Meta





 

Jungs beim Ballett

Viele Jungs werden ausgelacht, wenn sie Ballett tanzen. Denn die meisten Jungs sehen gar nicht was für ein harter Sport Ballett ist. Sie denken dann Ballett ist nur was für “Pussys” und Jungs ohne Muskeln. Doch da liegen sie gründlich daneben! Gerade Jungs die Ballett tanzen brauchen Muskeln, da sie die Tänzerinnen heben müssen. Doch nicht nur Kraft ist beim Ballett gefordert, sondern auch Ausdauer (und davon nicht wenig…). Oftmals hört man auch, dass Jungs die tanzen “keinen Arsch” oder “keine Eier” in der Hose haben. Doch auch diese Redewendung ist meines Erachtens völlig falsch. Ein Junge der Ballett tanzt - und das sogar noch offen zugibt - hat mehr “Arsch in der Hose”, als jemand der die Mädchen reihenweise “abschleppt“! Er bleibt er selbst und lässt sich nicht von “Möchte-gern-Typen” einschüchtern und verstellen. Das verdient meines Erachtens großen Respekt!!!

15.5.13 21:23

Letzte Einträge: Ballett in “Rosa”, nur ein Klischee!?, Ballettstunde, Spitzentanz, The first position

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen